Gegenseitiges Vertrauen ist das A&O

Unsere Zusammenarbeit

Elke Groeger im Therapiegespräch - Therapie und Coaching in Stuttgart

Termine

Rufen Sie mich an oder schrei­ben Sie mir eine Mail, so dass wir einen pas­sen­den Ter­min für Sie ver­ein­ba­ren kön­nen. Ger­ne rufe ich Sie auch zurück. 

In mei­ner Pra­xis gibt es in der Regel kei­ne lan­ge War­te­zei­ten. Mir ist es sehr wich­tig, dass wir umge­hend einen Ter­min fin­den, so dass Sie sich Ihre Pro­ble­me, Sor­gen, Nöte so schnell wie mög­lich von der See­le reden und wir dar­an arbei­ten kön­nen. Ger­ne bie­te ich auch Berufs­tä­ti­gen Abend­ter­mi­ne an.

Kostenfreies Erstgespräch

Sie ken­nen sicher­lich den Spruch: „Die Che­mie muss stim­men!“ Ver­trau­en ist bei unse­rer Zusam­men­ar­beit das A & O. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie bei mir „gut auf­ge­ho­ben“ sind, ist das schon mal die ers­te Vor­aus­set­zung für einen erfolg­rei­chen Hel­den­Weg.

Damit wir uns zunächst ken­nen ler­nen kön­nen, bie­te ich Ihnen ein unver­bind­li­ches, kos­ten­frei­es Erst­ge­spräch an. In die­sem Gespräch, das in der Regel 30 Minu­ten dau­ert, erläu­te­re ich Ihnen, wie ich bei mei­ner The­ra­pie vor­ge­he und wel­che Metho­den ich anwen­de. Danach kön­nen Sie und ich ent­schei­den, ob wir wei­ter mit­ein­an­der arbei­ten wol­len. Wenn Sie nach dem halb­stün­di­gen Gespräch das Gefühl haben, dass Sie gleich mit mir Ihre The­ma­tik tie­fer erläu­tern möch­ten, geht es in die kos­ten­pflich­ti­ge Sit­zung über.

Selbstzahler

Die Kos­ten für die Sit­zun­gen wer­den in der Regel lei­der nicht von den Gesetz­li­chen Kran­ken­kas­sen bezahlt, das heißt, Sie müs­sen die Sit­zun­gen aus eige­ner Tasche bezah­len – Aus­nah­me: man­che pri­va­te Kran­ken­ver­si­che­run­gen und pri­va­te Zusatz­ver­si­che­run­gen. Klä­ren Sie dies bit­te im Vor­feld mit Ihrer Kran­ken­ver­si­che­rung.

Selbst­zah­lung hat für Ihren The­ra­pie­er­folg durch­aus posi­ti­ve Effek­te: Ihre Eigen­ver­ant­wor­tung wird betont und die Moti­va­ti­on ist erfah­rungs­ge­mäß höher. Sie inves­tie­ren in Ihr per­sön­li­ches Wohl­be­fin­den, Ihre Gesund­heit und Ihre Wei­ter­ent­wick­lung. Im Gegen­satz zu kas­sen­zu­ge­las­se­nen The­ra­peu­ten bin ich frei in der Wahl mei­ner Behand­lungs­me­tho­de, die Behand­lungs­dau­er ist meist deut­lich gerin­ger und es gibt kaum War­te­zei­ten.

Warum 90 Minuten für eine Sitzung?

Der Zeit­be­darf einer Sit­zung vari­iert nach The­ma und ange­wand­ter Metho­de. In der Regel bean­sprucht eine Sit­zung 90 Minu­ten, bei Bedarf neh­me ich mir auch ger­ne län­ger Zeit für Sie. Mei­ne Erfah­rung zeigt, dass die­ses Zeit­fens­ter für die meis­ten Kli­en­ten opti­mal geeig­net ist, um ein gutes Vor­an­kom­men zu gewähr­leis­ten. 

Zu Beginn jeder Sit­zung kön­nen Sie ohne Zeit­druck von dem berich­ten, was Sie belas­tet, was aktu­ell vor­ge­fal­len ist oder was eine vor­an­ge­gan­ge­ne Sit­zung bei Ihnen bewirkt hat. Dies bie­tet Ihnen die Mög­lich­keit, noch mal zu reflek­tie­ren, und für mich ist es unge­mein wich­tig zu erfah­ren, wo Sie gera­de ste­hen. So kön­nen wir uns dann dem jewei­li­gen The­ma wid­men, das für Sie gera­de ansteht. Aus mei­ner Sicht sind 50 Minu­ten für eine Sit­zung, wie sie meist üblich sind, oft zu kurz, um Ihnen das Gefühl zu geben, rund­um auf­ge­fan­gen zu wer­den.

Ich freue mich auf unse­re Zusam­men­ar­beit und Ihren hel­den­haf­ten Weg!

Rufen Sie mich ger­ne an unter Tel. 0711 – 46 96 70 07 oder schrei­ben Sie mir eine E-Mail.

Pfeil und Bogen lila

Wege für erwach­se­ne Hel­den

Fernglas lila

Wege für Kin­der-und Jugend­Hel­den

strahlende Glühbirne lila

Klei­ne Hel­den Lern­Coa­ching

?
E-Mail an info@elke-groeger.de
?
Tel. 0711 - 46 96 70 07