Kurzfristige Termine
Abendtermine für Berufstätige
Beratungen/Sitzungen via Skype
Kostenfreies Erstgespräch


ELKE GROEGER 
Heilpraktikerin (Psychotherapie)
Schule sorglos-Coach

Am Weinberg 6
(früher: Leutweinstraße)
70329 Stuttgart
info@elke-groeger.de
Tel.: 0711 / 46 96 70 07

Traumatherapiegesellschaft

Bewusstheit im Handeln


„Entscheidend ist, aus welchem Geist wir handeln.“
(Paul Schibler – Schweizer Aphoristiker, Verfasser von Sinn-
sprüchen)

Was ich beobachte:

  • In unserer Leistungsgesellschaft herrscht Funktionieren vor, wenige kennen ihre eigenen, wahren Ziele im Leben.
  • Viele gehen ihren Pflichten nach, um die Ziele anderer zu erfüllen.
  • Trotz zahlreicher Veränderungen und Entwicklungen dominiert das patriarchalische Prinzip, das weibliche Prinzip hat in meinen Augen immer noch nicht seine angemessene Bedeutung, beides hat jedoch seine Berechtigung (Dualität).
  • So bezeichnet auch Prof. Dr. Dieter Frey, akademischer Leiter des LMU Center for Leadership and People Management an der Ludwig-Maximilians-Universität München die ideale Führungskraft folgendermaßen:
    Wissenschaftler nennen sie „androgyn“. Sie verfügt sowohl über typisch männliche Eigenschaften wie Durchsetzungsstärke, klares Positionieren und strategisches Denken als auch typisch weibliche Merkmale wie Beobachtungsgabe, Zuhörenkönnen und Empathie. Dieser Manager ist vergleichbar mit einem Dirigenten, der seinem Orchester Orientierung vorgibt, dabei aber den Einzelnen groß werden lässt.
  • Leider sind viele Unternehmen sehr „Kennzahlen-gesteuert“, und das menschliche Miteinander und die Potenziale Einzelner geraten dadurch oftmals ins Abseits.

Wozu ich Sie inspirieren möchte:

  • Ein Gefühl dafür entwickeln, wie Ihr Gegenüber „tickt“.
  • Dualität zu leben, denn jeder hat männliche und weibliche Anteile in sich. Diese gilt es, zu erkennen, akzeptieren und leben.
  • Authentisch zu leben und zu handeln entsprechend Ihrer eigenen Bedürfnisse, Wünsche und Ziele.
  • Jeder hat eigene Ansätze, Potenziale und Lösungswege.
  • Unternehmen möchte ich inspirieren, mehr auf die Individualität der Mitarbeiter einzugehen.

Was ich Ihnen anbiete:

  • Einzelsitzungen
  • Gruppen
  • Kurse
  • Kurse für Frauen, um das weibliche Potenzial zu fördern und zu stärken
  • Vorträge
  • Paartherapie
  • Beitrage auf meiner Homepage
  • Schule sorglos-Coaching