Referenzen — Elke Groeger — Geschäftskunden
4928
page-template-default,page,page-id-4928,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1200,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-17.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive
 

Folgende Unternehmen, Institutionen und Personen schätzen meine Arbeit …

HLRS Logo_kleiner

Im Rah­men unse­rer Nach­hal­tig­keits­schu­lun­gen am Höchst­leis­tungs­re­chen­zen­tum Stutt­gart haben wir Frau Gro­eger als Refe­ren­tin zum The­ma „Gelun­ge­ne Kom­mu­ni­ka­ti­on für ein kon­struk­ti­ves Arbei­ten“ enga­giert. Frau Gro­eger ist es gelun­gen, den Mit­ar­bei­ten­den in einem sehr knap­pen Zeit­fens­ter von etwa zwei Stun­den einen umfas­sen­den Ein­blick in das The­ma „Gelun­ge­ne Kom­mu­ni­ka­ti­on“ zu geben und so das Inter­es­se am The­ma zu wecken. Wir haben Frau Gro­eger als äußerst kom­pe­ten­te Refe­ren­tin erlebt, die ihr umfang­rei­ches Fach­wis­sen mit gro­ßem päd­ago­gi­schem Geschick und einer freund­lich-posi­ti­ven Grund­ein­stel­lung zu ver­mit­teln ver­steht. Bei ihr spürt man die Begeis­te­rung für die Sache, die sich ent­spre­chend posi­tiv auf die Zuhö­ren­den aus­wirkt. Auch ging sie mit gro­ßem Enga­ge­ment und Ein­füh­lungs­ver­mö­gen auf die Teil­neh­men­den ein. Wir bedan­ken uns für die sehr gelun­ge­ne Ver­an­stal­tung, die sicher noch lan­ge nach­wirkt.“

Sabi­ne Eger

Höchst­leis­tungs­re­chen­zen­trum Stutt­gart (HLRS), Abtei­lung Infra­struk­tur

Unbenannt-1

Wir enga­gie­ren Elke Gro­eger seit 2015 als exter­ne Trai­ne­rin zu den The­men „Gelun­ge­ne Kom­mu­ni­ka­ti­on“ und „Resi­li­enz“ im Rah­men unse­res inter­nen Fort- und Wei­ter­bil­dungs­pro­gramms. Unse­re Mit­ar­bei­ten­den bewer­ten stets als sehr gut, dass Frau Gro­eger die Inhal­te ver­ständ­lich ver­mit­telt und auch sehr gut auf die Teil­neh­men­den ein­geht. Zudem schät­zen die Teil­neh­men­den den beruf­li­chen und per­sön­li­chen Nut­zen sowie den Zuge­winn an Wis­sen und Fähig­kei­ten durch die Fort­bil­dung. Wir als Arbeit­ge­ber freu­en uns sehr über die­se posi­ti­ve Reso­nanz unse­rer Mit­ar­bei­ten­den, weil es zwei wich­ti­ge The­men sind, die aus unse­rer Sicht im beruf­li­chen Kon­text nicht feh­len dür­fen. Wir schät­zen das gro­ße Enga­ge­ment von Frau Gro­eger und ihr Know-how zu The­men, die die emo­tio­na­le und sozia­le Kom­pe­tenz des Ein­zel­nen betref­fen.“

Ste­fa­nie Schnei­der Arce

Uni­ver­si­tät Stutt­gart, Zen­tra­le Ver­wal­tung / Per­so­nal­ent­wick­lung / Fort- und Wei­ter­bil­dung

Acht­sam­keit ist in unse­ren Augen ein sehr wich­ti­ges The­ma auch für Unter­neh­men, damit die Mit­ar­bei­ten­den gelas­se­ner mit Stress umge­hen kön­nen und zu mehr inne­rer Ruhe gelan­gen. Zudem för­dert Acht­sam­keit das Mit­ein­an­der. Daher ermög­li­chen wir unse­ren Mit­ar­bei­ten­den im Rah­men unse­res Gesund­heits­ma­nage­ments, Acht­sam­keit aktiv zu erle­ben. Elke Gro­eger hat in unse­rem Haus dazu ein­stün­di­ge Kur­se in der Mit­tags­pau­se durch­ge­führt und für eine gro­ße Anzahl an Mit­ar­bei­ten­den einen Vor­trag dazu gehal­ten. Die Reso­nanz war durch­weg sehr posi­tiv: Die Teil­neh­men­den des Acht­sam­keits­kur­ses bewer­te­ten die ange­bo­te­nen Acht­sam­keits­me­di­ta­tio­nen als gut geführt, sehr ent­span­nend und sehr aus­ge­wo­gen.”

Der Gesund­heits­zir­kel des Sta­tis­ti­schen Lan­des­am­tes Baden-Würt­tem­berg, Stutt­gart

Thalamus_Logo_Referenzen

Elke Gro­eger ist seit 2015 an unse­rer Schu­le als Semi­nar­lei­te­rin und Vor­trags­red­ne­rin zu den The­men Resi­li­enz, Stress­be­wäl­ti­gung, Acht­sam­keit und Bur­nout tätig. Zudem ist sie bei uns Dozen­tin im Rah­men des psych­ia­tri­schen und psy­cho­the­ra­peu­ti­schen Lehr­pro­gramms für die Prü­fungs­vor­be­rei­tungs­kur­se zum Heil­prak­ti­ker für Psy­cho­the­ra­pie. Die Rück­mel­dun­gen der Teil­neh­mer zu ihren For­ma­ten sind stets sehr posi­tiv. Wir schät­zen an Elke Gro­eger ihre Empa­thie, ihre Metho­den- und Trai­ner­kom­pe­tenz sowie ihr gro­ßes Fach­wis­sen, was  für unse­re Schü­ler von sehr hohem Wert ist. Für uns ist Elke Gro­eger eine sehr wert­vol­le exter­ne Mit­ar­bei­te­rin.“

Wolf­gang Wölfl-Mun­kert, Geschäfts­füh­rer Tha­la­mus Heil­prak­ti­ker­schu­le Stutt­gart GmbH  ̶  

Schu­le für ganz­heit­li­che Heil­kun­de

Ich hat­te ein drei­tä­gi­ges Semi­nar von Elke Gro­eger besucht zum The­ma „Bur­nout erken­nen – ver­ste­hen – vor­beu­gen. Wege zum per­sön­li­chen Stress-Manage­ment und zur Bur­nout-Prä­ven­ti­on“. Mir war es wich­tig, das The­ma Bur­nout für mich per­sön­lich und im Pro­jekt­team und -umfeld rich­tig ein­schät­zen zu kön­nen. Es waren drei tol­le Semi­nar­ta­ge mit vie­len wert­vol­len Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen, die mich dafür sen­si­bi­li­siert haben, schon früh­zei­tig ers­te Anzei­chen erken­nen zu kön­nen, um recht­zei­tig ent­ge­gen­zu­wir­ken. Sehr gut gefal­len haben mir die fle­xi­ble Semi­nar­ge­stal­tung und die Acht­sam­keits- und Bewusst­heits­übun­gen, die auf die jewei­li­gen Bedürf­nis­se der Teil­neh­mer ange­passt waren. Ein herz­li­ches Dan­ke­schön an die kom­pe­ten­te und enga­gier­te Semi­nar­lei­te­rin Elke Gro­eger.“

Micha­el Joos, Pro­jekt­in­ge­nieur, Andre­as STIHL AG & Co. KG, Waib­lin­gen

?
E-Mail an info@elke-groeger.de
?
Tel. 0711 - 46 96 70 07